Name: Aru
Geboren: 20.11.2011
Geschlecht: männlich
Rasse: Appenzeller Mischling

 

Aru wurde als Welpe vermittelt. Leider wurde er nun nach Jahren wieder zu uns gebracht. Aus gesundheitlichen Gründen war Frauchen nicht mehr in der Lage sich um Aru ausreichend zu kümmern. Für Aru war das ein großer Schock. Leider stellen wir  eine Wesensveränderung bei ihm fest seitdem er hier ist. Er ist auf Frauen bezogen und hat bei Männern eher Angst. Leider kann es sein, wenn er sich bedroht fühlt, dass er dann nach vorne springt und auch versucht zu schnappen. Sein neues Frauchen sollte daher sehr Hunde erfahren sein.

Ansonsten ist er sehr gut erzogen und kennt jede Menge Kommandos. Auch ist er stubenrein und kann auch prima mal alleine bleiben. Wer traut sich zu Aru zu seinem treuen Begleiter zu machen oder übernimmt eine Patenschaft?

 

ZURÜCK