März 2016

31.03.2016

 

Hallo liebes Tierheim-Team Kranenburg,

Ich hoffe ihr kennt mich noch als die verschmuste und aufgeweckte kleine "Bla",da ich und mein Frauchen den Namen nicht schön fanden, wurde ich schnell auf den Namen "Layla" getauft . Nach nur drei Tagen, durfte ich euch schon wieder verlassen und schicke Grüße aus dem schönen Emmerich am Rhein, wo ich nun fast Zwei Wochen wohne. Zuerst hab ich meine kleine Diva gezeigt, merkte jedoch, dass es meinen Katzenfreunden und meinen besten Hundekumpel nicht gefiel. All die Tiere hier sind doch sehr nett und zusammen haben wir jede menge spaß. Am liebsten renne ich mit dem Tommy im Garten um den Teich und zeige, dass ich als kleine Dame genauso schnell bin, wie der große Hund. Ich hab mich hier sehr gut eingelebt, bekomme kostenlose Kuschelstunden, habe ein tolles Bett (aber Frauchens Bett ist viel schöner) und das Essen ist vorzüglich. Bald geht es auch endlich in den Urlaub mit dem Wohnmobil.

Schöne Grüße an euch von Mir, der Layla und der Famile :-)


P.s Als Anhang schicke ich euch noch meine Topmodel Bilder

 

 

    

 

 


 

29.03.2016

 

Hallo liebes Tierheim,

wir wollten euch berichten das Schoko (früher Michael) sich schon ganz prima in seinem neuen zu Hause eingelebt hat. Er ist ein echter Schmuser und es macht riesen Spaß mit ihm draußen auf Achse zu sein.
Auch seine Augen Op hat er gut überstanden und war ganz tapfer vor allem in dem riesigen Wartezimmer voller anderer Tiere.
Wir sind sehr glücklich und danken euch für eure tolle Arbeit!

 

   

 


 

29.03.2016

 

Liebe Frau Betty, liebe Tierfreunde, vielen Dank für Sali, ein ganz toller lieber Hund, kerngesund, fit und munter und lieb ohne Ende. LG Axel Thomä, Remscheid

 

 


 

26.03.2016

 

Kinder wie die Zeit vergeht....
Liebes Tierheim-team.....
Heute ist die kleine Lola bereits 2 Jahre bei uns.
Es gibt Dinge die man einfach nicht vergisst......
Das Photo im Internet.... Liebe auf den ersten Blick....
Reise nach Kranenburg
Ankommen auf den Parkplatz...
Ich stürmte aus dem Auto - auf den Auslauf der kleinen Hunde zu.... wie ein kleines Kind zum Weihnachtsbaum...
einige kleine braune Hundis und ein schwarzer.... LOLA....
meine Internetliebe... ich war nicht mehr zu halten.....
Recht rasch kam eine Mitarbeiterin von Euch und erkundigte sich nach unseren Wünschen während mein Mann noch unsere Heidi aus dem Auto holte.
Lola war der Wunsch.... und schon.. schwupps... sind wir zu viert unterwegs.
Nach wenigen Minuten war auch meinem Mann klar...
die Lola ist unser Hund.
Zurückgekommen streckte eine freundliche Mitarbeiterin von Euch die Hand aus um die Leine samt Lola wieder in Empfang zu nehmen...... NEIN !
doch nicht meine Lola.......
es hat dann ja auch geklappt.
Das Ganze ist jetzt, wie bereits bemerkt 2 Jahr her und jeder Tag mit Lola ist toll... sie ist einfach zauberhaft... mit all ihren kleinen Macken..... auch dafür wird sie geliebt..
Klar war für uns auch , das nach Heidis Tod eine neue Freundin für Lola aus Kranenburg kommt....
auch das hat geklappt... Leni...
Ehemals Sal..
Top- freundinnen die Zwei....
so unterschiedlich wie die Zwei vom Wesen her sind...
jeder auf seine Art liebenswert.
Wir sind überglücklich. ....
die Hunde auch!!!!!
P.S.
Wir haben das spanische Tierheim aus dem die Lola kommt kontaktiert... ein Hinweis mit der Bitte um Lolas endgültiges Zuhause und evtl.
Bilder befindet sich im Eu- Impfpass... wir sind dem gerne nachgekommen...... die haben sich riesig gefreut!!!!
So..... nun erst einmal Schluss mit Text.... es gibt noch ein paar aktuelle Bilder und natürlich liebe Gruesse von uns..
B.Thelen
R.Specht
Mit Lola und Leni

 

 

 


 

22.03.2016


Hallo liebes Tierheim-Team!

Ich wollte euch noch meine neuen Kumpels vorstellen... Mittlerweile hab ich wieder richtig Appetit und tobe total gerne mit den anderen Mädels durch den Auslauf! Mein Fell ist auch nicht mehr so strubbelig, weil die Fellpflege mit den Mädels viel mehr Spaß macht!!!

Liebe Grüße

Wilma
 

 


 

22.03.2016


Sehr geehrtes Tierheim Kranenburg,

Letzten Sonntag war ich bei Ihnen im Tierheim und bin mit Hunden Gassi gegangen, die noch nicht draußen waren o. ä..

Da mir der Name des Hundes nicht gesagt wurde, habe ich mich gerade informiert und ich traf auf den Mischling "Susa" von 2014.
Susa ist ein toller Hund, aber leider kann ich nicht mehr für Ihre Hunde tun als mit Ihnen Gassi zu gehen.

Aber vielleicht hilft es, wenn sie für dem Hund ein neues Steckbrief-Bild zufügen, da er auf dem Homepagebild leicht verängstigt aussieht, obwohl mir der Hund sehr sympathisch, zutraulich und lieb vorkam.

Ich habe dem Anhang Bilder von letztem Sonntag zugefügt und hoffe auf gute Vermittlung!


Mit freundlichen Grüßen!


 

    

 


 

16.03.2016

 

Liebes Tierheim-Team...
Danke, dass ihr mich so lieb gepflegt habt! Ich habe hier noch mehr Ratten zum spielen und kuscheln gefunden - das ist soooooo toll! Endlich nicht mehr alleine... und die anderen sind super lieb zu mir - hier möchte ich bleiben!!

Wilma
 

 


 

15.03.2016

 

Hallo liebes Tierheim – Team,

unser Hund Nikan (ehemals Pen) ist seit dem Waldspaziergang mit euch, bei dem er schon deutlich größer war als erwartet, noch ein Stückchen gewachsen. Mit seinen mittlerweile 13 Monaten müsste er aber fast fertig sein…
Obwohl er durch seine Größe erst einmal beeindruckt, ist er ein wahrer Kampfschmuser, der vor Regen flüchtet und sich stattdessen lieber den Bauch kraulen lässt. Er ist super lieb und wir sind glücklich darüber, dass wir ihn haben.

Es wäre interessant zu erfahren, was aus den Geschwistern von Nikan geworden ist.

Liebe Grüße, das „Nikanrudel“
 

 

 

 


 

15.03.2016

 

Liebe Betty, Liebes Team, Ich möchte mich bedanken, für diesen tollen Hund. Diese Bilder sind ungefähr nach 30 Minuten entstanden nachdem Papal in seinem neuen Heim angekommen ist. Zunächst gab es ein Erkundung aller Räume im Erdgeschoss und dann wurde die Kuschelecke bezogen. Ein toller Hund. Vielen Dank. Viele Grüße, Stefan van Ühm Von meinem Fire gesendet
 


 

15.03.2016

 

Liebe Tierfreunde,
wir wollten Euch gern wissen lassen, dass sich Chaen, der bei uns Gin heißt, inzwischen sehr gut bei uns in der Familie eingelebt hat. Er fühlt sich sehr wohl und genießt sowohl das Familienleben als auch schöne lange Waldspaziergänge sehr. Wir sind sehr froh, dass er nun bei uns lebt und glücklich ist, wie man auch auf dem Foto sehen kann. Wir werden das Tierheim Kranenburg gern weiterempfehlen.
Viele Grüße
Familie Hasan

 

    

 


 

14.03.2016

 

Hallo an das Tierheim Team,

Willy ist immer schmusiger geworden. Man merkt aber auch dass er arbeiten möchte! Er begleitet uns fast überall hin. Für uns der perfekte Hund .


LG Reiner , Astrid und Willy Borgmann

 

    

 


 

12.03.2016

 

Hallo,

ich wollte mal berichten wie es Max, früher Julian, nun geht!

Als der Max zu uns gekommen ist war er zu erst etwas schüchtern und lief dauernd meiner Freundin hinter her. Aber nach 2 Tagen taute er allen gegenüber auf und hat auch seine jetzt beste Freundin Maya ins Herz geschlossen. Wir konnte Max nach nur 3 Wochen bereits von der Leine lassen und hört sehr gut dafür wie kurz er erst bei uns ist. Die Kommandos wie Sitz, Komm, Aus und Pfötchen erlernte er sehr schnell. Bei gemeinsamen Spielen im Wald mit Maya trifft immer wieder neue Freunde und Menschen. Zur Zeit hat Max leider einen Darm Infekt was aber in guten Händen ist und auf dem Weg der Besserung ist.

So das war es erstmal von uns wir sind alle sehr glücklich mit unseren kleinen Max und freuen uns auf die nächsten Jahre mit ihm!

Mit freundlichen Grüßen,

Dennis Schubert
 

 

 


 

05.03.2016

 

Guten Tag

wir hatten den verstorbenen Vorgänger Namens Oscar, den wir ca. 2008 auch aus Kranenburg geholt. Ich sende noch 2 Bilder vom Hund mit. Er hat ein ca. 2000m² großes eingezäuntes Grundstück als Spielwiese zur Verfügung. Er lebt sich langsam bei uns ein. Vor dem Autofahren hat er noch Angst und auch das Treppensteigen müssen wir ihm noch beibringen. Wie sie bereits gesagt haben ist er einfach nur lieb, und auch umgänglich mit anderen Hunden. Da er einen sehr starken Jagdtrieb hat, werde wir ihn auch nur auf unserem Grundstück ohne Leine laufen lassen können.

Da er dazu noch wachsam ist haben wir den Optimalen Hund.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Fischer

 

 

 


 

01.03.2016

 

Hallo Liebes Tierheim,

ich habe im Anhang ein Bild von Lucy und unserer kleinen Diva. Sie sind mittlerweile gute Freunde geworden und spielen viel miteinander. Im Bild sieht man wie die beiden uns beim Puzzeln helfen :)