Februar 2016

 

Kaninchen aus 3. Stock geworfen

Über unser Notrufhandy ging ein Anruf von der Klever Polizei ein. Dort hieß es, dass ein verwirrter Mann ein Kaninchen aus dem 3. Stock einer Dachgeschosswohnung geworfen hat und ein zweites beschlagnahmt wurde.

Unser Mitarbeiter machte sich sofort auf den Weg. Vor Ort wurden ihm die beiden Kaninchen übergeben. Zum Glück landete das Kaninchen auf dem Rasen. Die Tierklinik stellte nur eine Gehirnerschütterung fest.